Suchen

Dienstag, 12 Januar 2016 16:42 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Erneutes Erreichen des BVP Top Four

BVP-Pokal SG TSG Maxdorf/LSV Frankenthal – BBC Mehlingen 77:83

Die Landesliga-Mannschaft der TSG Maxdorf nutzte das Pokalspiel gegen Mehlingen als Vorbereitungsspiel auf die restlichen Spiele der Rückrunde. Alle 9 eingesetzten Spieler wurden gleichmäßig eingesetzt und verschiedene Dinge wurden ausprobiert.

Der TSG war bewusst, dass nach knapp 3 Wochen ohne Basketball das erste Spiel keine einfache Sache werden würde, auch wenn es gegen den klassentieferen BBC Mehlingen ging.

Die Mehlinger Mannschaft ist je nach Besetzung eine starke Mannschaft, die durchaus auch in der Landesliga mithalten könnte. gerade in ihrer eigenen Halle treffen die Mehlinger sehr hochprozentig, was uns auch lange Zeit das Leben schwer gemacht hat. Zudem waren die drei Amerikaner, die Mehlingen einsetzte, nicht über die komplette Spielzeit in den Griff zu bekommen.

Nach einer schwachen ersten Halbzeit mit einigen Fehlpässen und schlechten Entscheidungen im Angriff lag man mit 32:28 zurück. Doch dann im dritten Viertel kamen wir durch eine aggressive Defense und schnelles Umschalten zu vielen einfachen Punkten und konnten das bärenstarke Viertel mit 38:10 für uns entscheiden.

Die komfortable Führung von 66:42 wurde dann allerdings im letzten Viertel noch einmal eingebüßt. Mehlingen machte nun viel mehr Druck und durch viele einfache Fehler kamen sie zu leichten Punkten und fanden wieder zu ihrer Treffsicherheit von jenseits der 3-Punkte-Linie. Somit wurde es bei nur noch 6 Punkten Vorsprung am Ende noch einmal eng.

Als Vorbereitung auf die kommenden Wochen war das ein sehr guter Test für uns und nach der Winterpause geht das Spiel so auch in Ordnung. Alle neun Spieler hatten ihren Anteil am Sieg und nach diesem gelungenen Test können wir nun optimistisch auf die kommenden Wochen schauen.

Bericht: Heike Ammon

Gelesen 741 mal Letzte Änderung am Dienstag, 12 Januar 2016 16:50