Zum Inhalt springen

Minis und Bambinis der TSG Maxdorf Basketball gehörte die Waldsporthalle

  • von

Nach der Absage des Faschingsumzugs organisierten die Verantwortlichen der TSG Maxdorf einen Spielemittag für die kleinsten in der Abteilung.

So trafen sich trotz Fasching- und Ferienzeit ca. 30 Kinder zu einem gemeinsamen Basketballtag mit einer kleinen Faschingsparty zum Abschluss.

Die U 12 und U 10 Mädchen und Jungen wurden in vier Teams aufgeteilt. Gespielt wurde 2 x 10 Minuten durchlaufende Spielzeit, so dass alle viele Minuten spielen konnten.

Die U 8 waren insgesamt 8 Kinder. Sie spielten 4-4 auf die niedrigen Körbe, hier wurden die Mannschaften öfters gewechselt.

Nach dem Basketball organisierte Maria Anton Soto eine kleine Faschingsparty für die Kids. Bei Musik und Tanz musste man versuchen, die Luftballons hoch zu halten. Anschließend wurde eine Pollonaise getanzt und zum Schluß warfen die Jungs und Mädchen unserer U 16 noch Süßigkeiten aus, so dass jedes Kind genug sammeln konnte.

Es war ein sehr gelungener Mittag für unsere Minis/Bambinis.

Vielen Dank an Maria Anton Soto und Suvd Tuul, an Johann und Dominik Ammon, an die Schiedsrichter Maximilian Jakob und Felix Bender und Sonja und Naomi von der U 16 weiblich sowie Ricardo und Luca von der U 16 männlich für die Unterstützung.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner